Selbstliebe in 3 Minuten mit Trainer Charlie Chaplin

Selbstliebe in 3 Minuten mit Trainer Charlie Chaplin


Vor 57 Jahren wurde Charlie Chaplin 70 Jahre alt. An seinem Geburtstag hielt Chaplin eine sehr bewegende Rede.

Chaplin ist weltbekannt geworden durch seine Stummfilme. Es gibt auch viele Zitate von ihm, sicherlich kennt Ihr das ein oder andere:

Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag!- Charlie Chaplin

Seine Geburtstagsrede ist mitreißend,so wahr und so ehrlich! In Anlehnung an Charlie Chaplin folgt nun meine Gedankensortierung, die Augen öffnet!

als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles was passiert richtig ist! Endlich wurde ich ruhig!
VERTRAUEN

als ich mich selbst zu lieben begann, konnte ich erkennen, dass Schmerz und Leid nur Warnungen für mich sind, gegen meine eigene Wahrheit zu leben!
AUTHENTISCH SEIN

als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, mich nach einem anderen Leben zu sehnen, ich sah, dass alles um mich herum eine Aufforderung zum Wachsen war!
REIFE

als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, meine freie Zeit mit Belastungen zu vergeuden, ich mache heute nur das, was mir Spaß und Freude macht, umgebe mich mit Menschen und Dingen, die ich liebe und die mein Herz zum Lachen bringen, auf meine Weise, in meinem Tempo!
EHRLICHKEIT

als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich von allem befreit, was nicht gesund für mich war, von Nahrung, Menschen, Dingen, Situationen und von Allem, das mich immer wieder hinunterzog!
SELBSTLIEBE

als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich aufgehört, immer Recht haben zu wollen, so habe ich mich weniger geirrt!
DEMUT

Tägliche Tipps für ein starkes Leben

Direkt in dein E-Mail Postfach!

Trag unten deinen Namen und deine E-Mail Adresse ein und ich sende dir tägliche Tipps für ein starkes Leben zu. Für mehr Selbstbewusstsein, mehr Gelassenheit und mehr Erfüllung im Leben. Garantiert gut. Und garantiert kostenlos! Trag dich hier ein: 

als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich mich geweigert, weiter in der Vergangenheit zu leben und mich um meine Zukunft gekümmert, und jetzt lebe ich in diesem Augenblick, wo alles jetzt oder morgen stattfindet!
BEWUSSTHEIT

als ich mich selbst zu lieben begann, erkannte ich, dass mich mein Denken armselig und krank machen kann, deshalb aktivierte ich meine Herzenskräfte und mein Verstand bekam einen wichtigen Partner und Wegbegleiter!
HERZENSWEISHEIT

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten und Problemen mit uns selbst und anderen fürchten, denn sogar Sterne knallen manchmal aufeinander und es entstehen neue Welten.

Heute weiß ich: DAS IST DAS LEBEN !

Danke Mister Chaplin für so erkenntnisreiche und befreiende Worte!

Leave a reply